Online-Seminar Schreibkompetenz

Hinweise zur Anmeldung


zum Online-Seminar Virtuelle Rhetorik – Schreibkompetenz

Allgemeine Hinweise

  • Dieser Kurs wird in vielen Studiengängen der Universität Tübingen als Nachweis einer überfachlichen, berufsfeldorientierten Schlüsselqualifikation in den Bereichen Kommunikation, Präsentation oder Rhetorik anerkannt. Die Anerkennungsmodalitäten sind der für Sie gültigen Prüfungsordnung beziehungsweise dem Modulhandbuch Ihres Studiengangs zu entnehmen oder mit dem Studiendekan Ihrer Fakultät vorab zu klären.
  • Bitte beachten Sie, dass sich unser Seminar-Angebot ausschließlich an Studierende der Eberhard Karls Universität Tübingen richtet, die im Semester ihrer Anmeldung ordnungsgemäß immatrikuliert und nicht beurlaubt sind.
  • Im Rahmen der Anmeldung, Platzvergabe und Kursbetreuung sind die nachstehenden Formularangaben, soweit sie als Pflichtangaben gekennzeichnet sind, erforderlich. Bei fehlenden oder unvollständigen Pflichtangaben kann Ihre Anmeldung leider nicht bearbeitet werden.
  • Manche Angaben sind freiwillig:
    Eine Angabe der Telefonnummer wird Ihnen aber empfohlen, damit das Betreuerteam auch im Falle kurzfristiger Änderungen oder technischer Probleme auf anderen Wegen als per E-Mail Kontakt zu Ihnen aufnehmen und Sie rechtzeitig informieren kann. Können wir Sie über längere Zeit nicht erreichen, kann dies zu einem Ausschluss aus dem Kurs führen.
    Eine Angabe der Wohnadresse ist dann sinnvoll, wenn Sie den Schein nach Semesterende (wegen Auslandsaufenthalts etc.) unter keinen Umständen persönlich abholen können. In solchen Fällen kann Ihnen der Teilnahmenachweis postalisch zugesandt werden.
  • Bitte melden Sie sich nur für einen unserer Kurse an. Eine parallele Teilnahme an mehreren Seminaren der „Virtuellen Rhetorik“ ist aufgrund des beträchtlichen Arbeitsaufwandes und infolge der hohen Bewerberzahlen nur in begründeten Ausnahmefällen und nach Absprache mit den jeweiligen Dozenten möglich.
  • Achten Sie bitte unbedingt auf die korrekte Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, da wir sonst nicht mit Ihnen in Kontakt treten können und dadurch ein Ihnen gegebenenfalls zugewiesener Seminarplatz verfällt.

Hinweise zum Benutzernamen

  • Bitte wählen Sie einen Benutzernamen: Ihr Benutzername dient als Pseudonym, unter dem später auch Ihre (verpflichtenden) Beiträge auf den Kursseiten veröffentlicht werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Benutzername Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, kann er fiktiv gewählt sein.
  • Auf die Kursseiten und Ihre Beiträge haben nur die Betreuer sowie andere zugelassene Kursteilnehmer des jeweiligen Semesters Zugriff. Welche Person welchen Benutzernamen gewählt hat, ist ausschließlich dem Dozenten, den Tutoren sowie dem Techniker ersichtlich.
  • Es sind keine Leer- oder Sonderzeichen erlaubt (wie zum Beispiel: _ # * ? $).
  • Aus Sicherheitsgründen verwenden Sie bitte nicht Ihre universitäre ZDV-Login-ID als Benutzernamen.

Hinweise zum weiteren Verfahren

  • Sie erhalten im Laufe der Semesterferien via E-Mail Bescheid, ob Sie in den Kurs aufgenommen wurden. Eine Anmeldung ist noch nicht gleichbedeutend mit einer Zulassung zum Kurs! Über die Seminarplatzvergabe entscheidet die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Ihr Passwort wird automatisch generiert und Ihnen bei Zulassung zum Kurs kurz vor Semesterbeginn zugesandt.

Durch Absenden Ihrer Eingaben stimmen Sie einer verbindlichen Anmeldung zu.

* = Pflichtfeld
grau = optional


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in beide Felder per Hand ein, damit eventuelle Tippfehler erkannt werden können.



 
Hiermit bestätige ich, dass ich die obigen Hinweise zur Anmeldung gelesen und zur Kenntnis genommen habe.*



Bitte geben Sie folgenden Text ohne Zahlen ein:
 
 

Sie haben das Recht, bei der „Virtuellen Rhetorik“ Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen.
Wenden Sie sich dazu bitte an die Virtuelle Rhetorik, Wilhelmstr. 50, 72074 Tübingen, dozent@schreibkompetenz.uni-tuebingen.de